Start » Im privaten Umfeld » Mediation » Bei Trennung und Scheidung

Bei Trennung und Scheidung

Eine Trennung ist zumeist mit enormen emotionalen Belastungen verbunden. Diese rühren her von Enttäuschungen, schlechtem Gewissen oder einfach der Tatsache, dass man Abschied nimmt.

Unter diesen angespannten Voraussetzungen muss die Verteilung der Güter, die gemeinsame Verantwortung für die Kinder und alles Finanzielle geklärt werden. Lasse ich mich in einer solchen Situation nur anwaltlich vertreten, bekomme ich in der Regel Unterstützung in meinen Positionen, kann aber nur hoffen, dass auch der Richter meinen Blickwinkel teilt. Auf sein Urteil kann ich keinen Einfluss nehmen.

In der Mediation wird ein Rahmen geschaffen, in dem sachbezogen gesprochen werden kann mit dem Ziel, in allen Belangen Vereinbarungen zu treffen, die für alle Seiten gut sind.

Lösungswille und die Offenlage von Fakten sind Grundvoraussetzungen.

Es sind in der Regel 4-7 Sitzungen anzusetzen.